Kanzlei Schönfeld

Geheimtipp zur sog. nº de soporte / declaración de la renta

Wer kein eigenes elektronisches Zertifikat (certificado electrónico), elektronischen Ausweis (DNI electrónico) oder eine sog. Cl@ave hat, benötigt zur Einreichung der spanischen Einkommenssteuererklärung (declaración de la renta) mittels modelo 100 zwingend eine besondere Referenznummer (sog. nº de referencia).

Zur Erlangung dieser Referenznummer wiederum ist u.a. eine sog. número de soporte anzugeben.

Unionsbürger (ciudadanos europeos) können diese nº de soporte ihrer NIE-Bescheinigung (certificado de registro de ciudadano de la unión), entweder in Form des grünen Kärtchens in Kreditkartengröße (dort Rückseite, unten rechts) oder in Form der DIN-A4 großen grünen Bescheinigung (dort oben rechts), entnehmen.

Erläuterungen und Hilfestellungen des spanischen Finanzamts (AEAT) hierzu geben an, diese nº de soporte müsse mit C beginnen, gefolgt von acht Ziffern. Gegebenenfalls seien das C zu ergänzen und den dann folgenden Ziffern entsprechend viele Nullen voranzustellen.

Sollte es trotzdem eine Fehlermeldung geben, solle man die Information  seiner NIE auf einer Polizeidienststelle aktualisieren lassen. Wörtliche heißt es:

Al pulsar „Continuar“, se validarán los datos introducidos. Si a pesar de introducir correctamente los datos que aparecen en su documento, persiste el mensaje de error, deberá dirigirse a una comisaría del Cuerpo Nacional de Policía para revisar y actualizar la información de su documento de identidad.

Dieser letzte Schritt ist enorm aufwändig, im besten Fall überflüssig und im schlimmsten Fall nicht einmal ausreichend

TIPP: Vorm Gang zur Polizei / Aktualisierungsversuchen sollten verschiedene Variationen des amtlich empfohlenen Formats der nº de soporte ausprobiert werden. Insbesondere war bei mir und anderen Kollegen schon die Verwendung eines kleinen „c“ (minúscula statt mayúscula) erfolgreich, zum Teil gefolgt von einer Null, zum Teil aber auch ganz ohne Nullen, obwohl es dann nur noch weniger als acht Ziffern waren.